Robustrohrsystem

robustrohrSICHERE ROHRVERLEGUNG AUCH FÜR EXTREME BEDINGUNGEN

Robust®-Rohr Vorteile:

  • zylindrische Außenform mit erhöhter Wandstärke

  • extrem belastbar

  • geeignet für alle Einbaubedingungen und Lastfälle

  • schnelle und sichere Rohrverlegung, kein „Muffenreiten“ an der Rohrverbindung

  • Auflagerwinkel 90° bis 10 m Überdeckung

  • Auflagerwinkel 60° bis 6 m ÜberdeckungRobustRohr-Logo

  • integrierte Dichtung mit *1 /ohne Anschlag

  • keine Betonabplatzungen bei der Verlegung

  • problemloser Einbau der Hausanschlüsse an jeder Stelle

  • sichere Lage bei Grundwasser, bei geringem Gefälle und

    bei der Bodenverdichtung durch hohes Eigengewicht

  • extreme Scheiteldruckfestigkeit: Geforderte Prüfkraft 33 KN/m,

    ermittelte Bruchkraft 290 KN/m

  • Betongüte mindestens C40/50

  • Baulänge 2,50 m *2 und 3,00 m

  • lieferbar auch mit HS-Zement



Das Robust®Rohr-Auflager:
robustrohr-auflager



Herkömmliches Auflager:
standdardrohr-auflager



RIKI-ROBUST-Stahlbetonrohr nach DIN EN 1916 - DIN V 1201, Form K-FM

verstärkte Wandung, Falzmuffenverbindung
einschließlich integrierter Densocret BL-R-Dichtung, Baulänge 3,00 mtr.

 
Nennwerte
mm
Gewicht
kg / Meter
Wandstärke
mm
Außen
Ø mm
robust

300

400

500

600

700

370

420

550

740

1055

120

110

115

130

160

540

620

730

360

1020

Weitere Informationen zum Robust-Rohr-System finden Sie unter www.robust-rohr.de

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.